Gospel

aus Heisingen
Die neue CD COLORS ist da
Nächster öffentlicher Auftritt

09. Nov 2019 Konzert in der Markuskirche Essen-Frohnhausen


15. Dez 2019 Steeler Weihnachtsmarkt 16 Uhr

Newsletter abonnieren
Anmelden
Log In

„Toast, Schwarzbrot, Sekt & Selters“ lautete das Motto für einen ökumenischen Open-Air-Gottesdienst, den die christlichen Kirchen am Samstag, 8. Juli, um 20 Uhr auf der großen Bühne im Essener Stadtgarten feierten. „Erstmals in dieser Form luden Kirchen aus ganz Essen zu einem Picknick-Gottesdienst ein: Zeit zu Gesprächen und Musik, zum Nachdenken, Lachen und Erzählen, Zeit, gemeinsam das Leben zu feiern“, erklärte die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Essen (ACK Essen), die den Gottesdienst vorbereitete.

Für die Musik sorgten das Jazz-Ensemble „Blue Notes“ und der Gospelchor „The HeiSingers“.

Eindrücke vom Gottesdienst
Fotos: W.D. Klaus, Antje D., Christiane R., Rainer Schoop


Letzte Aktualisierung: 19.07.2017